Erste Fahrt bei 5°C

Alberschwende

Alberschwende

…und es macht keinen Spaß! Das liegt aber weniger am Scooter, sondern mehr an meiner definitiv zu geringen Kleidung. Eindeutig…es ist nicht mehr Sommer!  ;)

Ich fuhr heute mit einem Kollegen nach der Arbeit auf nen Kaffee nach Alberschwende. Natürlich die alte Straße um etwas die Kurvenlage zu testen. Also  etwas aufwärts sind so 60km/h erreichbar, umso mehr Steigung umso weniger. Unter 50km/h ging der Tacho jedoch nie.

So mit maximalem Tempo Alberschwende rein ging bei diesen 5-8°C schon etwas auf die Batterien und kostet schon mehr Energie als üblich. Aber dennoch war eine Rückkehr durch den Tunnel mit 90km/h problemlos möglich und auch in mein Wolfurt hab ich’s noch mit ausreichend Kraft und Batterie für mehr geschafft. Batterie wird nun nach 2 Tagen aber schon wieder mal geladen.

Gerade ein nettes wissenswertes Forum entdeckt: http://www.elektroroller-forum.de

Danke Dir Peter für die kurze Feierabend-Ausfahrt. Hat Spaß gemacht!
Didi

Hinterlassen Sie eine Antwort

  

  

  

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Phylla, das Elektroauto für den Kompost
Phylla, eine Elektroautostudio von Fiat welche nach dem Echteinsatz an Flughäfen in Serie gehen könnte? Die ersten Dat [...] mehr
wp_footer()