JETZT: i- MiEV bei der VLOTTE

Mitsubishi i-MiEV bei VLOTTE

Mitsubishi i-MiEV bei VLOTTE

Es ist soweit – mit dem auf der Dornbirner Herbstmesse vorgestellten „Mitsubishi i- MiEV“ startet jetzt das erste Elektroauto in Großserie auch in Vorarlberg durch.

Der i- MiEV von Mitsubishi ist bereits seit 2009 in Japan auf dem Markt. Nun holt die VLOTTE mit diesem Model „Komfort, Fahrspaß und der ökologische Mehrwert“ auf die Vorarlberger Straßen. Und jetzt für kurze Zeit auch noch mit Förderung.

Für mich sehr interessant ist die Tatsache das dieses Elektroauto 140 Kilometer zurücklegen mit mit einer Batterieladung. Und der nächste Unterschied zu den VLOTTE-übichen Modellen, ist hier nicht eine Zebra-Batterie am „werkeln“ mit der konstanten Temperatur von 300°C. Es kommt eine Lithium-Ionen-Batterie zum Einsatz, sprich die gleiche Technik die auch meinen Elektroroller antreibt und das auch ohne Memoryeffekt (=keine Ladeverluste).

Lt. der VLOTTE dauert eine Voll-Aufladung bis zu sieben Stunden und durchschnittlich € 2,50 bei Nachtstrom.

» Zum i- MiEV bei der VLOTTE

» Infos von Mitsubishi Motors

» Infos auf Wikipedia

httpvh://www.youtube.com/watch?v=m0puLEN4yOE

httpvh://www.youtube.com/watch?v=tz3A594s-vg

Ich denke ich werde demnächst wohl mal eine Probefahrt mit einem Elektroauto wagen…
Euer Didi

[ad#ad-5]

1 comment to JETZT: i- MiEV bei der VLOTTE

  • You can most certainly place css inisde of the header and reference that css to style your webapp. The custom theme part is to make use of the data-theme option. Makes it easier to keep the main styles from jquery mobile but change colors.No need to resize the image with php, just using css to size the image would be fine as long as it’s done proportional.Best practice will be how your really suppose to implement new themes. You can predict jquery will eventually come out with a new theme rollers to apply your own data-them. However, until then, then is just another way to do it.Let me know if I have answered your questions or if I could help more!.Thanks,

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

wp_footer()